Choose your language:
header-03
Das „Fünf-Säulen-Konzept“ der Zahnarzt-Praxis Dr. Schröder & Partner Stuttgart.

Das „Fünf-Säulen-Konzept“ von Zahnarzt Dr. Schröder & Partner

Ihre Zahnexperten in Stuttgart

Für mehr Gesundheit – ein Leben lang

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Ihnen als Patienten Wege aufzuzeigen, Ihre guten bestehenden Zahnstrukturen zu schützen. Gleichzeitig gilt es, die Weiterentwicklung bestehender Probleme zu verhindern. Denn Ihre Zähne sind zu wichtig, um sie zu vernachlässigen. Sie müssen die Weichen stellen für die langfristige Gesunderhaltung Ihrer Zähne und Ihres Kausystems. Wir zeigen Ihnen den Weg.

Nachhaltigkeit und definierte Werte (seriös, ganzheitlich und individuell) bestimmen unser Untersuchungskonzept. Wir als Ihre Zahnexperten in unmittelbarer Nähe des Stuttgarter Bahnhofes, bieten Ihnen ein Konzept, dass Sie zu nachhaltiger Zahngesundheit, allgemeinem Wohlbefinden und einem strahlenden Lächeln führt. In einer auf fünf Säulen aufbauenden ca. eineinhalbstündigen Erstuntersuchung wird Ihr gesamtes Kausystem eingehend begutachtet.

Das Fünf-Säulen-Konzept der Zahnarzt-Praxis Dr. Schröder & Partner in StuttgartWir untersuchen in fünf Schritten:

  • die Zahnhartsubstanz auf Zahnhartsubstanzverlust (Abrasionen), kariöse Defekte, Schmelzveränderungen, Schmelzrisse und ästhetische Beeinträchtigungen;
  • das umliegende Gewebe, also den Zahnhalteapparat, die Schleimhäute, das lymphatische System und die Zunge;
  • die Kaumuskulatur und die Kiefergelenke in einer funktionellen Untersuchung. Nach dieser manuellen Untersuchung und einer Gelenkvermessung (Axiographie) wird im Labor eine Modellanalyse durchgeführt;
  • in einer radiologischen Untersuchung Knochenschwund, -einbrüche sowie entzündliche Veränderungen;
  • in einer ästhetischen Beurteilung die äußeren Gesichtskonturen, den Lippenschluss, die Kieferrelation, die „rote Ästhetik“ (Verlauf des Zahnfleischsaumes) ebenso wie Farbe, Stellung und Beschaffenheit der Zähne selbst.

Auf dieser ausführlichen und aufwändigen Erstuntersuchung basiert die abschließende Gesamtbeurteilung, die den aktuellen Zustand des Kausystems beschreibt.

Wir erläutern mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch die Befunde und erstellen eine Prognose, wie sich krankhafte Befunde (falls vorhanden) für Sie in den nächsten 10 bis 15 Jahren entwickeln werden und wie Sie Ihr Wohlbefinden noch weiter verbessern können.

Wir legen Ihnen dabei verschiedene Behandlungswege dar und stellen Aufwand (Behandlungszeit, Kosten) sowie Ertrag (Behandlungsergebnis) transparent für Sie gegenüber. Dann entscheiden Sie als Patient, welchen Weg Sie beschreiten. Ihre Wünsche und Ihre Ziele haben bei uns oberste Priorität.

Video über stressfreie Zahnbehandlungen in unserer Zahnarztpraxcis

Empfehlen Sie diese Seite weiter